*
Schwingkissentherapie_Detail
blockHeaderEditIcon

Schwingkissentherapie

Schwingkissentherapie

Philosophie und Geschichte

Die Behandlung auf dem Schwingkissen ist eine sanfte und effiziente Ergänzung zur Manuellen Therapie. Durch die Kombination von Schwingung und Dehnung werden Blockaden gelöst, eine rasche Entspannung der Rückenmuskulatur wird herbeigeführt, Gelenke werden sanft mobilisiert und in ihre Normalposition bewegt.

Die SKT Schwingkissen Therapie ist eine passive Rückentherapie. Zu Beginn der Therapie wird zunächst die Basis der Wirbelsäule, das Becken, von seiner Blockierung und Verschiebung im ISG befreit und gerade gestellt.

Viele Beschwerden rühren von der Blockierung im Iliosakralgelenk her, was eine Fehlstatik im Becken-/Wirbelsäulenbereich zur Folge haben kann. Daraus resultieren oft Symptome wie Ischialgie, Lumbago, Bandscheibenvorfall, Schulter-, Nacken- und Kopfschmerzen, Entzündungen bis hin zu degenerativen Prozessen und Organstörungen.

Sie haben Beschwerden? Ich helfe Ihnen gerne!

Adresse
blockHeaderEditIcon

Gesundheits- und Hypnosepraxis | Oberbergweg 17 | 3263 Büetigen

032 351 59 60 | 079 204 68 37 | info@gesundheitundhypnose.ch

Footer-Menu
blockHeaderEditIcon
FB_Like
blockHeaderEditIcon

Facebook

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail